Dienstag, 26. Februar 2013

Autofahren ohne Sinn und Verstand!

 

Nachdem ich heut morgen die "Plagen", in der Aufbewahrungsstelle (ähm Kindergarten) abgeliefert habe, bin ich zum Einkaufen gefahren.

Der ganze Parkplatz war frei,weil ich früh dran war.
Ich also ganz in Ruhe einkaufen gegangen, sozusagen die Ruhe in Person, bis ich raus kam und auf mein Auto zusteuerte.

Da hat ein anderer Fahrer so dicht bei mir an der Fahrerseite geparkt das ich nicht mehr einsteigen konnte!, ja ich gebs, zu ich habe nen dicken Hintern, aber daran lags heute ausnahmsweise mal nicht.
Da wär noch nicht mal ne Elfe reingekommen.
Versteh ich nicht der ganze Parkplatz war frei!
Ich also meinen kleinen Poppes zur Beifahretür balanciert und mich über der Mittelkonsole zum Fahrersitz manövriert, boah hatte ich ne Wut im Bauch.

Als ich dann losfuhr, sah ich noch, wie ne kleine ältere Dame, mit weissen Haar zu dem besagten Auto wackelte, also, es sei vergeben.

Wir werden alle mal Alt!!!

Aber Wut im Bauch habe ich immer noch.

Mein Held des Tages !

Als ich heute morgen die Schüssel reinigte, sprang mir mein Held des Tages nur so in die Augen und ich bin mehr als dankbar das es sie gibt, das könnt ihr mir glauben!


Und als ich so im Netz stöberte, sind mir doch ein paar lustige Exemplare entgegen gesprungen, welche ich euch nicht vorenthalten wollte!






Das ist also mein heutiger Held!

Weitere Helden könnt ihr natürlich bei der lieben Roboti bestaunen!

Sonntag, 24. Februar 2013

Mein Zitat zum Sonntag!

Frauen sind immer erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern.

Peter Baum
/x/details.png


 

Donnerstag, 21. Februar 2013

Donerstags rumst es wieder im Karton!

 

Rund ums Weib!

Das sah roh schon lecker aus!

 

  Hähnchen-Geschnetzeltes mit Duftreis und Joghurt-Pesto
 Das war richtig lecker!
Wenn ihr mehr gerumse sehen wollt, bitte Hier gucken. 

Herzliche Grüße allen Guckern!

Samstag, 16. Februar 2013

Was mir auf der Arbeit so alles unterkommt!


Ich arbeite ja als Küchentier!
So ziemlich in meiner Anfangszeit, hatten wir einen runden Geburtstag zu bewirten.

Die meisten Gäste waren schon jenseits von Gut und Böse, ich würde mal sagen um die 80 und älter.

Eigentlich mag ich ja diese alten Leutchen, besonders die, denen mittlerweile alles egal ist, aufgrund des Alters!

Aber diese griesgrämigen, ne die mag ich überhaupt nicht.

Ich schweife ab, also Vorspeise alles supi,
alles auf alte Leutchen getrimmt,(heisst alles zerkocht oder man kann es auch als Butterweich bezeichnen, wenn man es nett meint).

Hauptspeise kommt alle fangen an zu speisen.
Aufeinmal verschluckt sich eine Dame, ich denk na gut passiert halt mal, aber diese Dame hat nicht aufgehört.
Unsere Saftschubse kommt ums Eck und bringt mir einen Teller zurück, ich denk noch die war aber schnell, also entweder Beschwerde oder die Portion war zu klein.
Aber nein der Teller war voller Kotze und mittig lächelte mich das Gebiss, der Dame an die sich gerade verschluckt hatte.
Ich nichts gesagt und den Teller an unsere Spülfee weitergereicht.

Sie hätte fast auch noch draufgekotzt,herrlich und der Gesichtsausdruck dazu!     

Spülfee den Teller mit samt Beisserchen gesäubert und der Dame auf einem silbernen Tablett serviert.
Die Dame hat sich dann eiligst verabschiedet und wurde nimmer gesichtet.
  
 

Donnerstag, 14. Februar 2013

Donerstags rumst es wieder im Karton!

Rund ums Weib!

Heute gab es bei mir was ganz unspektakuläres zu Essen.
Nämlich?
 Pizza für Arme
Das habe ich früher immer an der Bahnhofsbäckerei gekauft, als ich von der Arbeit kam.
Und in meinen vorherigen Singelleben, gabs immer "Pizza für Arme- Abende" mit meinen Damen.
Schon lange nicht mehr gegessen, und es ist immer noch genauso lecker wie früher.
Na gut es schreit, jetzt vom Aussehen nicht gerade nach dem Schönheitspreis aber es schmeckt!

 

 

Zwei Brötchen von gestern, man kann auch gerne Toast nehmen, Thunfischsalat und mit Käse überbacken.
So das wars und trotzdem so lecker!

Allen lieben Guckern, herzliche Grüße. 

Was die anderen Damen so gerumst haben könnt ihr Hier gucken. 

Mittwoch, 13. Februar 2013

Leckereien müssen sein!

 

Ich liebe es ja, wenn Besuch sich ankündigt! Weil das für mich immer ein willkommener Anlass ist, all die schönen Leckereien auszuprobieren.

Heute hat sich mein Hase angekündigt, also hab ich mal diese Muffins mit Frosting ausprobiert,(warum auch immer es Frosting heisst?), und sie sind gut geworden und schmecken echt lecker.

Natürlich musste ein bißchen Farbe dabei sein und Zuckerstreusel für die "Plagen".

Ja das Leben ist bunt und mit "Plagen" noch ein wenig bunter! 


Ich bin jetzt schon am überlegen, wen ich als nächstes einlade, denn ich habe da noch soooooviele Sachen im Kopf die ich ausprobieren möchte.

Mein Männe schlägt schon die Hände überm Kopp zusammen, der könnte auch als Einsiedler irgendwo in ner Höhle hausen.

Puh, zum Glück hat er mich, da erlebt er wenigsten was! 

Vielleicht hab ich den Südländer-Gen in mir, alle an einer Tafel sitzend, plaudern, tratschen und dazu gut speisen. 

 I love it!

Dienstag, 12. Februar 2013

Hallo ihr Lieben

Mein Held des Tages ist heute diese bezaubernde Figur!

 
 Dazu kann ich eine kleine Geschichte erzählen.

Meine Mudder hat diese Figur vor ca. 30 Jahren, ich war ca 6 oder 7 Jahre, mit mir an der Hand gekauft.

Ich durfte sie im Schaufenster aussuchen!
Und ich muss sagen, ich habe dieses Mädchen sofort geliebt!

Seitdem habe ich meine Mudder, bestimmt tausendmal gefragt, ob ich sie haben darf.

Also ich hab 30 Jahre gefragt, gebettelt und immer kam ein nein!

Irgendwann hab ich dann gesagt, wenn es denn ums Erben ginge, " ich will nichts haben, ausser dieser Figur!",das habe ich im Spass gesagt.

Da guckt sie mich an und gibt mir diese Figur, nach 30 Jahren!
     
Danke Purzelchen!

Mehr Heldenkönnt ihr bei Roboti bestaunen. 

 

Montag, 11. Februar 2013

Karneval !

 

So begann unser Karneval.



 Alles noch in bester Ordnung!


 Schon erste Koma-Müdigkeit-Anzeichen!
 

Kinderarbeit, super!

Noch mehr komische Gestalten angetroffen.

Nur mal angemerkt, der Zuch hat gerade begonnen.
Pünktlich zum Zuch-Beginn, war er im Koma.
Super, brauchte ich mich den ganzen Zuch lang nicht kümmern!
Und konnte ruhig, de Kamelle unters Volk bringen.   


Helau und Alaaf. 

Donnerstag, 7. Februar 2013



Haben eure Männer,


auch solche Ticks?

Mein Männe kennt kein Zewa, keine Taschentücher nur Klopapier ob zum Glastisch reinigen, Nase putzen, Kind abputzen .......
er kennt nur Klopapier
Letztens hat er mit Klopapier die Fenster geputzt, ich mein is ja toll das er sie putzt, aber mit Klopaier?
Zum Glück benutzt er es auch zum Arsch abputzen, oder soll ich auf dem Pott jetzt die Zewarollen lagern.
Er legt es auch immer in jeden Zimmer ab, wo er es gerade benutzt.(platt)
Auf jeder Fensterbank, auf jeden Tisch liegt ne Rolle Klopapier, bis ich sie wegräume oder jemand sitzt auf dem Pott und vermisst gerade das Papier.
Und wisst ihr was das schlimme daran ist, mir fallen dir Klopapierrollen, die in der Wohnung verstreut sind, schon garnicht mehr auf, meistens jedenfall, bis wir letztens Besuch hatte und gefragt wurde, was es mit den ganzen Rollen auf sich hat.

Wenn Blicke töten könnten, wär mein Männe, auf der Stelle tot umgefallen!
Nun gut, er lebt noch und ich lebe halt Klopapier-Palast oder aber er ist ein verkappter CHRISTO und morgen steht RTL vor der Tür, weil mein Männe unsere 1a Spannplatten, Anbauwand verhüllt hat.

Männer, Männer, Männer

 Meinen frage ich immer schon, ob wir ne Rolle mitnehmen sollen wenn wir rausgehen , oder ob er es so überlebt.

So ihr Lieben, ich geh jetzt mal pieseln und hoffe ich finde dort auch noch ne heilige Schrift , ähm Rolle.

Donnerstag-Rumstag!

Heute ist wieder Rumstag und mein Rums dreht sich wieder ums Essen!
Und zwar Essen wat die liebe Jusiely mag und alleine verspeist.



Ich bin heute aber früh dran, und wisst ihr warum?, na weil ich keine Lust zum Frühstücken hatte und und lieber direkt warm gegessen habe.
(Sowas sollten meine "Plagen" mal zu mir sagen, denen würde ich aber einen Vortrag halten).


 Schmetterlingnudeln mit Blattspinat und Kirschtomaten!
Es war sehr lecker.

So nun guck ich noch was es bei den anderen Damen gerumst hat.


Alaaf und Helau oder wie man in Wuppertal sagt, Wuptika.
Herzliche Grüße den lieben Gucker.